Wie sicher ist die True Key-App? Warum sollte ich ihr meine Kennwörter anvertrauen?

So schützen wir Ihre Daten:

  • Ihre Kennwörter und die Elemente in Ihrer Börse werden auf Ihrem Gerät mit AES-256 verschlüsselt, dem stärksten Verschlüsselungsalgorithmus überhaupt.
  • Nur Sie haben Zugriff auf Ihre Daten. Ihre Identität wird anhand unverwechselbarer Komponenten (Ihr Gesicht, Ihr Fingerabdruck, ein vertrauenswürdiges Gerät oder ein nur Ihnen bekanntes Master-Kennwort) überprüft. Je mehr Komponenten Sie haben und verwenden, desto stärker wird Ihr True Key-Profil. Mindestens eine Komponente (zusätzlich zu einem vertrauenswürdigen Gerät) ist bei der Anmeldung erforderlich, um ein höheres Maß an Sicherheit zu gewährleisten.
  • Es werden keine lesbaren Kennwörter oder in Ihrer Börse gespeicherten Daten über das Internet gesendet – nicht einmal an unsere Server.
  • Die True Key-App profitiert auf Intel-basierten Geräten von der erweiterten, Hardware-basierten Sicherheit.
  • Viele weitere Maßnahmen sorgen dafür, dass niemand auf Ihre Daten zugreifen kann, etwa sichere Rechenzentren mit erweiterten Netzwerksicherheitssystemen, ständige Überwachung der Sicherheit in Echtzeit, sichere Verschlüsselungstechniken, sicherheitsbezogene Überprüfungen durch Drittanbieter und HSM-geschützte Speicherung.
  • Außerdem bieten wir verschiedene Sicherheitskontrollen an, damit Benutzer die True Key-App ganz nach ihren Bedürfnissen konfigurieren können. Sie können unseren Kennwortgenerator zum Erstellen starker Kennwörter verwenden. Aktivieren Sie die automatische Sperrung. Und Sie können True Key so einstellen, dass Sie immer nach Ihrem Master-Kennwort gefragt werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Sicherheits-Whitepaper.

Folgen
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Sie haben das Gesuchte nicht gefunden?

Support kontaktieren